Thüringen hilft!
 

Linksjugend Thüringen bei Twitter

Tweets


Linksjugend Thür.

26 Nov Linksjugend Thür.
@linksjugend_th

Antworten Retweeten Favorit Parallel gibt es einen Workshop mit Benjamin Jung über rechten Antikapitalismus. #bw16 #wasistdasfuer1geilerTitel pic.twitter.com/ISMMdbaPJp


Linksjugend Thür.

26 Nov Linksjugend Thür.
@linksjugend_th

Antworten Retweeten Favorit Auf dem Bildungsweekend startete der 2 Part mit Axel Gehring zur politischen Lage in der Türkei #bw16 pic.twitter.com/LIDsXS064s


Linksjugend Thür.

25 Nov Linksjugend Thür.
@linksjugend_th

Antworten Retweeten Favorit Mit einer Lesung mit Thomas Galli beginnt unser Bildungsweekend 2016 in Heldrungen. #bw16 pic.twitter.com/lBpKHn0xNw


 

Termine

11. Dezember 2016 - 11. Juni 2017 |

Keine Termine gefunden

 
Aktuelle Meldungen des Jugendverbandes
27. November 2016 Aktuelles

Staat darf rechten Gewalttätern keine Narrenfreiheit gewähren!

„Wir zeigen uns solidarisch mit den Geflüchteten, die Opfer rechter Gewalttaten wurden und nun abgeschoben werden sollen und fordern ein sofortigen Abschiebestopp“, erklärt Tim Rosenstock, Sprecher der Linksjugend[‘solid]Thüringen in einer aktuellen Pressemitteilung. Mehr...

 
18. November 2016 Linksjugend/Aktuelles

Winterabschiebestopp ist unabdingbar!

„Wenn wir eine humane Flüchtlingspolitik auch weiterhin in Thüringen verfolgen wollen und die Bedingungen für die Geflüchteten weiter verbessern, dann müssen wir zwangsläufig die klimatischen und wetterlichen Bedingungen berücksichtigen“, befindet Valentine Franck, Sprecherin der Linksjugend[‘solid]Thüringen. Mehr...

 
15. November 2016 Aktuelles

Kostenfreie Beförderung muss ermöglicht werden!

„Die bisherige Regelung der Schüler*innenbeförderung ist untragbar. Ab der 11. Klasse hat jeder Landkreis seine eigenen Richtlinien und diese können teilweise sehr teuer für die Familien werden“, befindet Dominique Gerding, Sprecher der Linksjugend[‘solid] Thüringen. „Es gibt keinen nachvollziehbaren Grund, warum nach der 10. Klasse plötzlich für den Schulweg Geld gezahlt werden muss. Viele Landrät*innen winden sich damit heraus, dass es keine einheitliche Landesregelung gäbe. Man muss ihnen diese Argumentationsmöglichkeit nehmen und eine landeseinheitliche Richtlinie erarbeiten und beschließe Mehr...

 
11. November 2016 Aktuelles

Der Landessprecher*innenrat stellt sich vor

Die Linksjugend [´solid] Thüringen hat auf ihrem 21. Landesjugendtreffen in Nordhausen einen neuen Landessprecher*innenrat gewählt. Das Gremium besteht von nun an aus fünf Personen die gemeinsam die organisatorischen Aufgaben des Landesverbandes wahrnehemen werden. Ein besonderes Anliegen des Landes*sprecherinnenrats ist es in Zeiten einer erstarkenden Rechten eine starke linke Alternative entgegenzusetzten. Wir möchten die kommende Legislaturperiode nutzen um junge Menschen in allen Regionen Thüringens für linke Politik zu begeistern und unsere Ideale so in die Gesellschaft tragen.  Mehr...

 
4. November 2016 Aktuelles

Geplanter Aufmarsch in Jena klar antisemitisch motiviert

Die Linksjugend [‘solid]Thüringen kritisiert die Entscheidung des Verwaltungsgerichtes Gera in Bezug auf den Aufmarsch der rechten Thügida am 9. November in Jena. „Es lässt sich eine klare antisemitische und rechte Intention zwischen dem gewählten Datum und dem Aufmarsch herstellen, allein schon auf Grund der politischen Positionen der Anmelder“, befindet Georg Buder, Sprecher der Linksjugend. Mehr...

 
20. Oktober 2016 Aktuelles

Linksjugend ['solid] Jena: "Faschismus keine Plattform bieten!"

Die Linksjugend Jena zeigt sich entsetzt über den Gastbeitrag Björn Höckes in den Zeitungen der Funke Mediengruppe. Die Aufgabe der Medien in einer Demokratie besteht in der Förderung des demokratischen Diskurses. Ob Björn Höcke Teil eines solchen Diskurses sein kann, ist fraglich. Denn das es sich bei seiner Ideologie - von der er selbst behauptet, dass sie keine wäre - keineswegs um Konservatismus handelt, beschreibt bereits der Soziologe Andreas Kemper in seiner Publikation über Höckes 'historische Mission'. In seinem Gastbeitrag bezieht Höcke sich bei seiner speziellen Vorstellung von Ko Mehr...

 
17. Oktober 2016 Aktuelles

Linksjugend setzt Arbeitsschwerpunkte für 2017

"Mit überwältigender Mehrheit hat die linksjugend ['solid] Thüringen die Arbeitsschwerpunkte: Antirassismus, Soziale Gerechtigkeit und Recht auf gesellschaftliche Teilhabe angenommen. Vorausgegangen war ein Leitantrag: "Für eine Welt, die man auch nüchten ertragen kann", der durch den Landessprecher*innenrat eingereicht wurde." "Fokus für das nächste Jahr wird sein sich stärker in der Flüchtlingsunterstützung zu positionieren, sowie die Zusammenarbeit mit antifaschistischen und antirassistischen Initiativen und Bündnissen zu intensivieren. Soziale Gerechtigkeit soll i Mehr...