Thüringen hilft!
 
 

Termine

24. März 2017 - 24. September 2017 |

Keine Termine gefunden

 
Aktuelle Meldungen des Jugendverbandes
13. März 2017 Aktuelles

Wo gehobelt wird, fallen KKK-Kreuze - Antifaschismus bleibt Handwerksarbeit!

Demonstration Erfurt 22.03., 17 Uhr am Parkplatz hinter dem Universitätsgelände (Schwarzburger Straße): Antirassismus und Antifaschismus bleiben Handarbeit – wir bringen das KKK-Kreuz zu Fall Rassist_innen von der Initiative „Bürger für Erfurt“ und Aktivist_innen der extrem rechten Initiative „EinProzent“ haben im Erfurter Stadtteil Marbach ein Ku Klux Klan-Kreuz errichtet. Das Holzkreuz steht seit dem ersten Märzwochenende in unmittelbarer Nachbarschaft des Baugrundstücks der geplanten Moschee der Ahmadiyya-Gemeinde. Wie bereits der Marbacher Pfarrer Ricklef Münnich erklärte, handelt  Mehr...

 
1. März 2017 Aktuelles

Pressemitteilung: Linke Jugendverbände in Thüringen fordern Bleiberecht für Opfer rechter Gewalt

Die Beethovenverbände Thüringens, der Zusammenschluss linker Jugendverbände, fordern die Thüringer Landesregierung auf, Asylsuchenden, die Opfer rechter Gewalt geworden sind, und deren Familien ein Bleiberecht zu gewähren. Damit unterstützen sie den gestrigen Vorstoß der flüchtlingspolitischen Sprecherinnen der rot-rot-grünen Landtagsfraktionen. Unter dem Dach der Beethovenverbände sind die Jugendverbände Jusos, linksjugend [‘solid], Grüne Jugend, SJD-Die Falken, Jugendwerk der AWO und Naturfreundejugend zusammengeschlossen. „Die Zahl rechter Straftaten hat sich in den verga Mehr...

 
9. Februar 2017 Aktuelles

Angriff von Neonazis vor den Augen von Polizeikräften auf Antifaschist*innen in Erfurt bleibt folgenlos

Fast 3 Jahre nach dem Angriff gewaltbereiter Neonazis auf sitzende Antifaschist*innen am Rande einer Kundgebung kam nun die enttäuschende Einstellung des Verfahrens. Das langwierige Ermittlungsverfahren konnte zwar den vermeintlichen Täter ermitteln, aber die Beweislage würde nicht aussreichen, um eine Verurteilung in Aussicht zu stellen, so die Begründung der Erfurter Staatsanwaltschaft. Weder Foto- noch Videoaufnahmen wurden angefertigt, die den Angriff hätten dokumentieren können.  Mehr...

 
23. Januar 2017 Linksjugend/Aktuelles

Bundeswehr-Millionen für Ohrdruf? Bundeswehr abschaffen!

“Anstatt die Rüstungsausgaben zu steigern, sollte lieber der gesamte Bundeswehretat genommen und in Bereiche gesteckt werden, die den Menschen wirklich zu Gute kommen”, befindet Georg Buder, Landessprecher der linksjugend [‘solid] Thüringen. Die geplanten Investitionen in Höhe von acht Millionen Euro in den Standort-Übungsplatz Ohrdruf wertet Georg Buder als “absolut falsches Signal”.  Mehr...

 
17. Januar 2017 Aktuelles

Die Ablehnung des NPD-Verbotes: "Das ist doch in seiner Bizarrheit nicht mehr zu überbieten"

Seit ihrer Gründung ist die NPD ein Sammelbecken von Neonazis, GewalttäterInnen und RassistInnen. Die Durchführung von politischen Straftaten und Schaffung von Angsträumen im Umfeld der NPD ist Alltagsgeschäft. "Gerade für die ostdeutschen Bundesländer, wäre es ein wichtiges Zeichen gewesen, diese regional festverankerte und demokratiefeindliche Partei zu verbieten", so Georg Buder, Landessprecher der linksjugend[‘solid] Thüringen. Mehr...

 
15. Dezember 2016 Aktuelles

„Rassismus muss man beim Namen nennen“

„Wir sind zutiefst erschrocken über die fremdenfeindliche Hetzjagd, die am vergangenen Wochenende in Sömmerda stattfand“, zeigt sich Valentine Franck, Sprecherin der Linksjugend[‘solid]Thüringen, betroffen. „Unser Mitgefühl und unsere Solidarität gilt den Opfern dieser Gewalttat und wir fordern eine lückenlose und schnelle Aufklärung der Vorfälle sowie eine harte Strafe für die Täter“, so Franck weiter. Mehr...

 
27. November 2016 Aktuelles

Staat darf rechten Gewalttätern keine Narrenfreiheit gewähren!

„Wir zeigen uns solidarisch mit den Geflüchteten, die Opfer rechter Gewalttaten wurden und nun abgeschoben werden sollen und fordern ein sofortigen Abschiebestopp“, erklärt Tim Rosenstock, Sprecher der Linksjugend[‘solid]Thüringen in einer aktuellen Pressemitteilung. Mehr...