Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Georg Buder

Der Kern des Populismus

Seit mittlerweile einigen Jahren sind populistische Bewegungen und Parteien im Aufwind. Nicht nur in Thüringen, sondern in ganz Europa und über den Kontinent hinaus. Es existieren “Rechts-” und “Linkspopulismen”, “Populismen der Mitte” und die Ausrichtungen sind ebenso weit gestreut, von progressiv bis regressiv. Weiterlesen


Landessprecher_innenrat

Der Linke Nachwuchs übernimmt Verantwortung

Am letzten Samstag, den 19.10.2013 veranstaltete der Kreisverband der LINKEN in Suhl eine Gesamtmitgliederveranstaltung zur Aufstellung des neuen Stadtvorstandes.  Für die Linksjugend [´solid] Thüringen ist diese Veranstaltung in der Form von großer Bedeutung, dass mit Johannes Häfke ein langjähriges Solid-Mitglied zusammen mit Ilona Burandt die neuen Doppelspitze des Stadtverbandes bildet. Während die Linksjugend in weiteren Kreis- und Stadtverbänden auch in Vorstandspositionen vertreten ist, so ist die neue Verantwortungsposition für ein Mitglied des Jugendverbandes sehr erfreulich.... Weiterlesen


Landessprecher_innenrat

Linksjugend [´solid] Thüringen debattiert und nominiert

Am vergangen Wochenende fand das 14. Landesjugendtreffen (LJT) der Linksjugend [´solid] in Thüringen in Mühlhausen statt. Die anwesenden Verbandsmitglieder stimmten auf diesem LJT über eine der wichtigsten Entscheidungen  für das nächste Jahr ab. Die eigenen beiden Kandidat_innen für die Liste der Thüringer LINKEN zur Landtagswahl 2014. Aktuell sind diese Plätze von Katharina König und Matthias Bärwolff besetzt. Beide traten für ein weiteres Votum der Linksjugend nicht an. An dieser Stelle sei beiden auch für ihre Arbeit im Thüringer Landtag und der Unterstützung des Landesverbandes zu danken.... Weiterlesen


Landessprecher_innenrat

Linksjugend [´solid] Thüringen trifft sich zum 14. Landesjugendtreffen

Am Freitag, den 18.Oktober beginnt die Linksjugend [`solid] Thüringen ihr 14. Landesjugendtreffen in Mühlhausen. Das höchste Gremium des Jugendverbandes wird auf dem dreitägigen Plenum ein breit gefächertes Programm absolvieren. Es werden u.a. inhaltliche Anträge zum Thema Antimilitarismus oder Feminismus debattiert und zur Abstimmung gestellt. Am Samstagnachmittag wird es dann auch zu einer entscheidenden Wahl für das nächste Jahr kommen, die Linksjugend [`solid] Thüringen nominiert die potenziellen, zukünftigen Jugendabgeordneten für die Thüringer Landtagswahl 2014 um weiter als parteinaher... Weiterlesen


Linksjugend ['solid] Jena / Venceremos

Solidarität mit den streikenden Flüchtlingen in Eisenberg!

Anfang der 90er Jahre erreichte die Anzahl der Flüchtlinge, vor allem durch den Krieg in Jugoslawien, ihren Höhepunkt in Deutschland. Geschürt durch die Angst vor einer angeblichen „Überfremdung“ kam es zu einer Vielzahl von rassistischen Pogromen gegen vermeintliche „Ausländer“. Während sich der Mob aus Neo-Nazis und „braven deutschen Bürger_innen“ noch in Hoyerswerda, Rostock und andernorts austobte, wurde von CDU/CSU, FDP und SPD das Grundrecht auf Asyl faktisch abgeschafft. Heutzutage leben nur noch ca.40.000 bis 60.000 Flüchtlinge in Deutschland. Während die Zahl der  Asylsuchenden also... Weiterlesen


Landessprecher_innenrat

Der Krieg beginnt an der Schule! - Kein Werben fürs Sterben!

Ein schicker blauer LKW mit Erlebnis-Anhänger, Flachbild-Fernsehern und vielerlei technischenSchnickschnack locken näher zu kommen. Der Werbe-Truck der Bundeswehr kommt nach Erfurtund fährt diese Wochen gleich zwei Berufsschulen in der Landeshauptstadt an, um Jugendlicheund junge Erwachsene für eine Karriere beim Militär zu werben.Die Linke.SDS Jena und Linksjugend 'solid Thüringen sprechen sich gegen diese militärischePropaganda aus und fordern: Kein Werben fürs Sterben – Bundeswehr raus aus Schulen!Am Dienstag, den 1. Oktober, plant die Bundeswehr ab 7:30 Uhr einen Besuch in der... Weiterlesen