Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Tanzverbot abschaffen!

“Alles andere als zeitgemäß”, beschreibt Georg Buder den Paragraphen im Thüringer Feiertagsgesetz, welcher regelt, dass ein ganztägiges Tanz- und Vergnügungsverbot an ausgewählten Feiertagen gilt.  Seit Mitte der 90er Jahre gilt in Thüringen “Erhöhter Schutz an Stillen Tagen”, wie z.B. den Karfreitag oder den Totensonntag. Damit einher geht ein Verbot von musikalischen und sonstigen unterhaltenden Veranstaltungen und auch Filmen, was die linksjugend [‘solid] Thüringen nicht hinnehmen will.  Weiterlesen


Landessprecher_innenrat

Der Krieg beginnt an der Schule! - Kein Werben fürs Sterben!

Ein schicker blauer LKW mit Erlebnis-Anhänger, Flachbild-Fernsehern und vielerlei technischenSchnickschnack locken näher zu kommen. Der Werbe-Truck der Bundeswehr kommt nach Erfurtund fährt diese Wochen gleich zwei Berufsschulen in der Landeshauptstadt an, um Jugendlicheund junge Erwachsene für eine Karriere beim Militär zu werben.Die Linke.SDS Jena und Linksjugend 'solid Thüringen sprechen sich gegen diese militärischePropaganda aus und fordern: Kein Werben fürs Sterben – Bundeswehr raus aus Schulen!Am Dienstag, den 1. Oktober, plant die Bundeswehr ab 7:30 Uhr einen Besuch in der... Weiterlesen


Landessprecher_innenrat

Weitermachen nach den Wahlen

Die Bundestagswahlen sind vorbei und eins ist sicher: die FDP ist zum ersten Mal in der Geschichte nicht im Deutschen Bundestag vertreten. Menschen die sich in Jugendverbänden engagieren wissen, dass dies auch schwere Folgen für die Jungen Liberalen auf Bundesebene haben wird. Nach den vorläufigen Endergebnissen ist DIE LINKE die drittstärkste Kraft im Bundestag. Dies lässt uns feiern. Die Ergebnisse in Thüringen waren nicht so stark wie vor 4 Jahren, doch gemessen an den letzten Umfragen hat auch die uns nahestehende Partei hier in Thüringen wieder Vertrauen zurück gewonnen. Ein wichtiges... Weiterlesen


Landessprecher_innenrat

Linksjugend [’solid] Thüringen beendet erfolgreiche Jugendtour durch 28 Thüringer Städte und Gemeinden

Der politische Jugendverband Linksjugend Thüringen beendete am 20. September 2013 seine Jugendtour durch 28 Thüringer Städte und Gemeinden. Innerhalb von sechs Wochen wurden Gespräche und politische Debatten mit Hunderten Jugendlichen geführt. Dazu erklärt Eric Friedrich vom LandessprecherInnenRat „Wir reden eben nicht nur über Politik und Jugend, wie es die Junge Union Thüringen tut, sondern gehen zu den jungen Menschen, um mit ihnen ins Gespräch zu kommen.“ Die Parteienverdrossenheit und der Vertrauensverlust von Jugendlichen in die Politik war allgegenwärtig. Jugendliche nehmen den medialen... Weiterlesen


Linksjugend Solid.SDS Erfurt

Anhörungsverfahren im Thüringer Landtag

Beschäftigungsverhältnisse an den Hochschulen müssen dringend verbessert werden Weiterlesen


Landessprecher_innenrat

Wie Medien die Gefahren durch Nazis verharmlosen

In der Ausgabe der Thüringer Allgemeine (TA) wurden am heutigen Freitag, den 06.09.2013 die Vertreter_innen der Kleinstparteien vorgestellt. Dass neben ÖDP (Ökologisch-Demokratische Partei) oder auch Piraten unter anderem die rechte Partei NPD (Nationaldemokratische Partei Deutschlands) vertreten ist, gilt zum demokratischen Prozess. Die Art und Weise ist hierbei jedoch auf das Schärfste zu verurteilen. Der Spitzenkandidat der NPD in Thüringen ist der Landesvorsitzende Patrick Wieschke aus Eisenach. Im ersten Absatz des Artikels wird die Vergangenheit des NPD-Funktionärs geschildert, wie... Weiterlesen