Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Bereit für ein neues Kapitel

Wir freuen uns, dass unser Jugendkandidat Leon Walter und ebenso weitere Mitglieder unseres Jugendverbandes in den Landesvorstand gewählt wurden. Insbesondere möchten wir den beiden neuen Landesvorsitzenden Ulrike Grosse-Röthig und Christian Schaft (unserem ehemaligen Jugendabgeordneten ;) )unser besten Glückwünsche ausrichten. Viel Erfolg!

Neben der Wahl des neuen Landesvorstands fand ebenso die Debatte zum Leitantrag statt. Hier konnten wir unsere Änderungsanträge (Bundestagsfraktion sollte sich an Grundsatzpositionen halten, Gesundheit vor Profite) erfolgreich durchsetzen. Wir begrüßen eben so die beschlossenen Anträge für eine allgemeine Impfpflicht, für die Aufnahme der Geflüchteten, die im Grenzgebiet zwischen Belarus und Polen festsitzen und gegen eine Zerschlagung bzw. weitere Privatisierung der Deutschen Bahn durch die Ampel-Koalition.