Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Kati Grund


Rechtspopulismus enttarnen. AfD im Landtag konsequent begegnen!

Mit der Konstituierung des Thüringer Landtages betritt nun ganz offiziell heute eine rechtspopulistische und in Teilen nationalistische Partei die parlamentarische Bühne auch hier. Die "Alternative für Deutschland" (AfD) tritt für die Zerschlagung des Sozialstaates, den Abbau von Arbeitnehmer*innenrechten und gegen sogenannte "faule" Migrant*innen ein. Vertreter*innen der AfD fordern sogar Erwerbslosen, Rentnern*innen und Studierenden das Wahlrecht zu entziehen. Grund genug für uns als Linksjugend[‘solid] Thüringen gemeinsam mit unseren Jugendabgeordneten Kati Grund und Christian Schaft ein Zeichen zu setzen. Deshalb drückten die beiden ihren Protest mit ihren eigens für die erste Landtagssitzung erworbenen Pullovern aus. Damit wollten sie heute deutlich machen, das es die konsequente... Weiterlesen


Zu Besuch in Nordhausen - Tag 16 der Jugendtour

Heute unterstützten wir mit unserem Jugendstand mal wieder die Wahlkampftour der Partei DIE LINKE. Zusammen mit Gregor Gysi und Bodo Ramelow fanden wir uns in dem beschaulichen Städtchen Nordhausen ein. Wie der Name schon sagt, liegt die Stadt Nordhausen im Norden von Thüringen. Bekannt ist die Stadt  vor allem durch ihre Spirituosenherstellung wie den Nordhäuser Doppelkorn. Da dies für mich mein letzter Tagebucheintrag sein wird, möchte ich mich gar nicht lange mit sinnlosen Geplänkel über den Tag befassen, sondern die Möglichkeit hier nutzen ein weiteres Mal zu betonen: Wir wollen jetzt endlich einen Politikwechsel! Seit 1990 stellt die CDU in Thüringen die Regierung. Entgegen deren Selbsteinschätzung, Thüringen sei in den letzten 25 Jahren „erfolgreich aufgebaut“ wurden, sieht die... Weiterlesen


Gregor, Bodo und die Golden Sixties - Tag 14 Jugendtour Weimar

Heute Nachmittag waren wir zusammen mit der Wahlkampftour der Partei DIE LINKE in Weimar auf dem Herderplatz. Dort fand das diesjährige Friedensfest der LINKEN. Weimar statt. Mit dabei waren Gregor Gysi, die Direktkandidaten für den Wahlkreis Weimar II, Dirk Möller und Weimar I/Weimarer Land II, Ercan Ayboga sowie Bodo Ramelow. Überraschenderweise hatten wir heute richtig gutes Wetter, was auch Bodo Ramelow gleich in seiner Rede einbaute, die Sonne schien und es war richtig schön warm. Es war sogar so warm, dass sich ältere Menschen zu uns an den Stand verirrten, um sich dort vor der Sonne zu verstecken. Hauptredner war aber heute ganz klar Gysi. Für mich ist es ja diesen Wahlkampf das erste Mal, dass ich in den Genuss kam, ihm zuhören zu dürfen. Gysis Theorie ist es ja, dass eine starke... Weiterlesen


Erster Schultag - Tag 11 der Jugendtour

Heute hatte wir unseren ersten Schultag! Nein, natürlich nicht so, wie das im üblichen Sinne gemeint ist. Wir haben mit unserer Jugendtour heute zum ersten Mal an einer Schule halt gemacht. Und zwar an der SBBS in Arnstadt. Dort werden unter anderem Metall- und Fahrzeugtechniker*innen ausgebildet, aber auch die eher seltenen Gold- und Silberschmied*innen müssen dort die Schulbank drücken. Aber vielen Jugendlichen in Thüringen ist dieses "Glück" vergönnt. Sie bekommen trotz des sogenannten „Fachkräftemangels“ keinen betrieblichen Ausbildungsplatz, sondern werden stattdessen in nervige und sinnlose Maßnahmen abgeschoben. Daher fordern wir als Linksjugend ['solid] ein in der Verfassung festgeschriebenes Recht auf Ausbildung (Also, eine sogenannte Ausbildungsplatzgarantie.), welches so... Weiterlesen


Linksjugend ['solid] im katholischen Eichsfeld - Tag 10 der Jugendtour

Heute haben wir Station in Heilbad Heiligenstadt auf dem Fest der LINKEN zum Weltfriedenstag gemacht. Dort trafen wir auch auf unseren (hoffentlich) zukünftigen Ministerpräsidenten Bodo Ramelow, wie Ihr unschwer auf dem Foto erkennen könnt. Das Wetter war mal wieder nicht so berauschend, also eigentlich ein ganz normaler Jugendtour-Tag. Nur drehten sich die Gespräche heute nicht um die bevorstehende Landtagswahl in Thüringen, sondern um den gestrigen Wahlausgang in Sachsen. Denn in Sachsen wurde bereits der zukünftige Landtag gewählt. Zwar konnte DIE LINKE sich dort als Oppositionsführerin bestätigen (Sie ist zum vierten Mal in Folge zweitstärkste parlamentarische Kraft.) und die absolute Mehrheit der CDU konnte verhindert werden, doch die Ergebnisse von AfD und NPD mit zusammen fast 15 %... Weiterlesen


Besuch beim Skatepark in Arnstadt – Tag 6 Jugendtour

Heute machten wir mit unserem Jugendstand halt vor dem Skatepark in Arnstadt. Neben vielen jungen Skateboarder*innen und BMX-Fahrer*innen, die sich sehr über unsere Beutel freuten, besuchte uns auch die derzeitige Landtagsabgeordnete und Stadträtin Sabine Berninger. Sabine Berninger ist Migrations- und Integrationspolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE im Thüringer Landtag. Aber nicht nur im Landtag, sondern auch in anderen politischen Zusammenhängen engagiert sie sich LINKS: für mehr soziale Gerechtigkeit, gegen Rechtsextremismus und Rassismus, für eine weltoffene und solidarische Gesellschaft. So ist Berninger z. B. Mitglied im Flüchtlingsrat Thüringen e.V. und in der LAG Antifa. Für die kommende Landtagswahl wurde Sabine Berninger auf Platz 19 der Landesliste der Partei DIE LINKE... Weiterlesen


Street-Soccer-Tunier in Pößneck - Tag 4 Jugendtour

Heute waren wir mit unserem Jugendstand in Pößneck. Dort veranstaltete der Verein PAF (Pößneck Alternativer Freiraum) und der LINKE Direktkandidat Philipp Gliesing ein Street-Soccer-Tunier unter dem Titel "Fußball ohne Grenzen". Ganz nach dem Vorbild der Mondiali Antirazzisti - ein jährlich stattfindendes, nicht-kommerzielles Fußballturnier von politisch interessierten Fußballfans und Fangruppen in der Nähe von Bologna. Bei dieser Sportveranstaltung spielen über 8000 Personen in 200 internationalen Teams aus über 40 Ländern miteinander Fußball auf Kleinfeldern, um ein Zeichen gegen Rassismus und Ausgrenzung zu setzen. Eingeladen und gekommen in Pößneck ist eine bunte Mischung aus allen Menschen des Landkreises – junge und alte. Natürlich haben wir es uns nicht nehmen lassen eines der... Weiterlesen


Jugendtour erfolgreich gestartet

Heute 15.00 Uhr fiel der Startschuss für unsere Jugendtour, welche uns in den kommenden 4 Wochen quer durch Thüringen führen wird. Unsere erste Station war der Wenigemarkt in Erfurt. Trotz des schlechten Wetters - erst hatten wir mit Wind und später mit Regen zu kämpfen - konnten wir doch einige junge Menschen ereichen und mit diesen über unsere Vorstellungen und Ziele diskutieren. Außerdem waren heute unsere pädagogischen Fähigkeiten gefragt: so hatten wir die schwierige Aufgabe zwei vierjährigen Mädchen zu erklären, was wir hier machen und was eigentlich eine Wahl ist. Doch konnten wir die Mädchen leider (noch?) nicht für uns gewinnen, da sie blau viel schöner fanden als rot. Aber bis zum Ende der Tour werden wir uns sicherlich auch in diesem pädagogischen Sonderfeld Kernkompetenzen... Weiterlesen