Pressearchiv

 

die-linke.de

Bodo Ramelow, Ministerpräsident des Freistaates Thüringen, Christian Görke, Minister der Finanzen des Landes Brandenburg, Dr. Klaus Lederer, Berliner Bürgermeister erklären:
Zur heutigen Freilassung von Whistleblower Chelsea Manning, äußert sich die Vorsitzende der Partei DIE LINKE, Katja Kipping:
Zum 'Internationalen Tag gegen Homosexuellenfeindlichkeit, Transphobie und Biphobie' äußert sich die Vorsitzende der Partei DIE LINKE, Katja Kipping:
 
9. Mai 2017 Aktuelles

Nie wieder Faschismus! Nie wieder Krieg!

… riefen die rund 150 jungen Menschen die dem Aufruf der linksjugend [‘solid] Thüringen zur antifaschistischen Nachttanzdemo in Erfurt gefolgt waren. Am 07.05. dem Vorabend des Tages der Kapitulation Nazideutschlands veranstaltete die linksjugend eine Nachttanzdemo, um in die historische Bedeutung des 8. Mai mit Genoss*innen und Symphatisant*innen... Mehr...

 
25. April 2017 Aktuelles

Veranstaltungshinweis: Sozialismus, Bananen, R2G. Ein Halbzeitbilanz - Quiz.

Seitdem die erste rot-rot-grüne Landesregierung unter einem linken Ministerpräsidenten Ende 2014 ihre Arbeit aufgenommen hat, sind 2,5 Jahre vergangen. Genauso viel Zeit hat die Regierung bis zur nächsten Landtagswahl noch vor sich. Es ist also an der Zeit, dass die rot-rot-grünen Jugendverbände Bilanz zu ziehen. Die Linksjugend solid ... Mehr...

 
18. April 2017 Aktuelles

22. Landesjugendtreffen der linksjugend: Eine Welt wie sie dir gefällt!

Eine Welt wie sie dir gefällt! Mit diesem Motto möchte die linksjugend [‘solid] Thüringen in die kommende Bundestagswahl starten, um junge Menschen zu erreichen, linke Themen einer breiteren Gesellschaft zugänglich zu machen und natürlich Stimmen für die LINKE zu sammeln.Am ersten April Wochenende kamen rund 40 junge Menschen aus ganz Thüringen... Mehr...

 
14. April 2017 Aktuelles

Gegen das Tanzverbot an "stillen" Feiertagen

Heute wird in Thüringen wohl niemand in einer öffentlich zugänglichen Disco tanzen können, schuld daran ist der seit Mitte der 90er Jahren geltende "erhöhte Schutz an stillen Tagen", wie etwa dem Karfreitag oder dem Totensonntag. Damit einher geht ein Verbot von musikalischen und sonstigen hedonistisch orientierten Veranstaltungen.... Mehr...

 
12. April 2017 Aktuelles

Azubi-Ticket ist zentrale Forderung an Rot-Rot-Grüne Landesregierung

Die rot-rot-grünen Jugendverbände fordern die rasche Einführung eines kostengünstigen und landesweit gültigen Azubi-Tickets. Sie unterstreichen, dass die Einführung eines Azubi-Tickets eine der zentralen Forderungen an die rot-rot-grüne Landesregierung ist, an welcher  insbesondere junge Menschen den Gestaltungswillen von R2G messen werden.... Mehr...

 
13. März 2017 Aktuelles

Wo gehobelt wird, fallen KKK-Kreuze - Antifaschismus bleibt Handwerksarbeit!

Demonstration Erfurt 22.03., 17 Uhr am Parkplatz hinter dem Universitätsgelände (Schwarzburger Straße): Antirassismus und Antifaschismus bleiben Handarbeit – wir bringen das KKK-Kreuz zu Fall Rassist_innen von der Initiative „Bürger für Erfurt“ und Aktivist_innen der extrem rechten Initiative „EinProzent“ haben im Erfurter Stadtteil Marbach... Mehr...

 
1. März 2017 Aktuelles

Pressemitteilung: Linke Jugendverbände in Thüringen fordern Bleiberecht für Opfer rechter Gewalt

Die Beethovenverbände Thüringens, der Zusammenschluss linker Jugendverbände, fordern die Thüringer Landesregierung auf, Asylsuchenden, die Opfer rechter Gewalt geworden sind, und deren Familien ein Bleiberecht zu gewähren. Damit unterstützen sie den gestrigen Vorstoß der flüchtlingspolitischen Sprecherinnen der rot-rot-grünen... Mehr...

 
9. Februar 2017 Aktuelles

Angriff von Neonazis vor den Augen von Polizeikräften auf Antifaschist*innen in Erfurt bleibt folgenlos

Fast 3 Jahre nach dem Angriff gewaltbereiter Neonazis auf sitzende Antifaschist*innen am Rande einer Kundgebung kam nun die enttäuschende Einstellung des Verfahrens. Das langwierige Ermittlungsverfahren konnte zwar den vermeintlichen Täter ermitteln, aber die Beweislage würde nicht aussreichen, um eine Verurteilung in Aussicht zu stellen, so die... Mehr...

 
23. Januar 2017 Linksjugend/Aktuelles

Bundeswehr-Millionen für Ohrdruf? Bundeswehr abschaffen!

“Anstatt die Rüstungsausgaben zu steigern, sollte lieber der gesamte Bundeswehretat genommen und in Bereiche gesteckt werden, die den Menschen wirklich zu Gute kommen”, befindet Georg Buder, Landessprecher der linksjugend [‘solid] Thüringen. Die geplanten Investitionen in Höhe von acht Millionen Euro in den Standort-Übungsplatz Ohrdruf wertet... Mehr...

 
17. Januar 2017 Aktuelles

Die Ablehnung des NPD-Verbotes: "Das ist doch in seiner Bizarrheit nicht mehr zu überbieten"

Seit ihrer Gründung ist die NPD ein Sammelbecken von Neonazis, GewalttäterInnen und RassistInnen. Die Durchführung von politischen Straftaten und Schaffung von Angsträumen im Umfeld der NPD ist Alltagsgeschäft. "Gerade für die ostdeutschen Bundesländer, wäre es ein wichtiges Zeichen gewesen, diese regional festverankerte und demokratiefeindliche... Mehr...

 

Treffer 1 bis 10 von 105